Aktuelles Update 02.06.2024

            Stoertebeker Vinyl 

    Rund um Transit / Medienecho

 

 

             1974 - 2024

 

 

      Am 06.09.24 gibt es ein     

  Fantreffen in Berlin-Schöneiche. 

      Alle Interessenten können      sich über das Kontaktformular  

          oder per Mail melden.

50 Jahre TRANSIT. 80 Jahre Egon.
 

 Collage: Torsten Heier

 

 

       50 Jahre TRANSIT

 

 

 

 

Die Störtebeker Rocksuite der Gruppe

 

Transit auf Vinyl

 

 

   (Kurzfassung. Der ganze Beitrag ist unter "Persönliche Berichte" zu sehen)

 

 

Jens-Uwe Berndt ist Gründer Geschäftsführer des Labels „ROKKfilm, das alte „Ostrockschätze“ neu bearbeitet und mastert und mit höchstem gestalterischem Niveau in kleineren Stückzahlen der Fangemeinde anbietet. In kürzester Zeit stemmte ROKKfilm ihr neuestes Projekt, die Störtebeker-Rocksuite der Gruppe Transit. Was erwartet die Hörer/innen? Das Paket enthält neben der LP ein 24-seitiges attraktives Begleitheft mit unzähligen Informationen zur Entstehung der neunteiligen Rocksuite inclusive dem originalen Gesamttext, einen historischen Überblick zur wahren Geschichte und der Legende um Klaus Störtebeker nebst interessanten Details zur Geschichte der Band und natürlich zu ihrem Spiritus Rector Egon Linde. Das erscheint im edelsten Design mit Mittelalterflair und tollen Bildern.  Man hört kein Knistern, kein Rauschen, ein toller Sound eines 43 Jahre alten Werkes, dass unter teils ominösen und fast schon spaßig anmutenden Umständen zur Welt kam. Eine fabelhafte neue, moderne Aufnahme, die, mit derselben Verstärkeranlage abgespielt, noch besser klingt als die erstmals 1997 veröffentlichte CD-Variante von Barbarossa.

Ich hoffe, dass diese großartige LP im Lande weite Verbreitung findet und man sie als ein besonders wertvolles Schmuckstück ostdeutscher Rockmusik in bester Erinnerung behält. Die erfolgreiche Beschäftigung einer deutschsprachigen Rockband aus der DDR mit solch einem spannenden historischen Thema wie der Legende um Klaus Störtebeker stellt ein echtes Alleinstellungsmerkmal dar. Darauf können die Musiker um den viel zu früh verstorbenen Bandleader Egon Linde stolz sein. Die LP ist auch ein Monument für ihn selbst, der viel mehr als nur der „ostdeutsche Udo Lindenberg“ war.

 

Rüdiger Schütz, Jena (TRANSIT FC "Blaue Lagune")

 

 

 

 

 

 

Artikel in der MZ / Halle vom 18.01.2011

      Einfach auf das obere Bild klicken.

 

 

 

Entdeckt in Berlin Lichtenberg. Eine Stele zu Ehren von Peter Hacks in Bezug zu seinem Drama

"Der Frieden( 1962 ).

Peter Hacks hat sich auch als Texter bei TRANSIT verdient gemacht. U.A. "Rück-und Ausblick", "Jimmy go home", "Ritter Kahlbutz", oder "Jona".

 

 FC-Treffen am 21.10.2023 in Halle / Saale

 

 

 

           Abschied ist ein leises Wort.

Eine alljährliche   Sendung im MDR. In der Sendung wird derer gedacht, die uns in dem 

         jeweiligen Jahr verlassen haben.

    Leider hat es bei Egon nicht zu einem  

             kleinen Bericht gereicht.

            Aber er wurde zumindest   

       wohlverdienter Maßen erwähnt.

                  (Dezember 2022)

 

 

 

 

 

 

 

TRANSIT-Traditionsecke in der Kulturscheune Dändorf.Danke an Manni Retzlaff

 

 

 

Limitierter Sonderdruck. Erhältlich 5 € je 2 Stück

Hallo Freunde! Die T Shirt Versteigerung ist beendet  Herzlichen Glückwunsch den neuen Besitzern !

Am 02.09.2022 wäre Egon Linde 78 Jahre alt geworden. Leider konnte er das nicht mehr erleben. Für uns Fans hat aber seine Musik, die Musik von TRANSIT für immer Bestand. Unvergessen sind viele schöne Momente mit diesen Klängen. Für den FC war dies Anlass, uns in Schöneiche zutreffen. Und es entstand die Idee, dies nunmehr jedes 1. Wochenende im September zu tun.

 

 

 

 

        Am 13.05.22. erscheint bei        

   Buschfunk oben gezeigte 5 er Box.

    

    Darunter auch eine TRANSIT-CD.

       Darauf erstmals auf CD das        

     Amigaalbum "Bernsteinhexe",

     angereichert mit 7 Bonustiteln.

 

 

 

 

 

Die Setlist vom letzten Liveauftritt am 22.02.20 im Zimmer 16, Berlin Pankow !

 

Hallo Freunde ! Am Freitag war es soweit ! TRANSIT 10 Jahre in der Kulturscheune Dändorf ! Die Band hat es mit einem über 2-stündigen Konzert gefeiert. Die Stimmung im Publikum war entsprechend gut. Danke an der Stelle an Manni uns seine Frau, die trotz aller Widrigkeiten solche Veranstaltungen ermöglichen. Klickt oben auf das Bild und Ihr habt noch ein paar fotografische Eindrücke von unserer Mugge.

Hier findet Ihr ein paar Eindrücke von unserem Konzert am                     23.03.2019 im Zimmer 16 / Berlin-Pankow

                           Einfach auf das Bild Klicken.  

   Einige Bilder von unseren Auftritten in Rostock und         Dändorf letztes Wochenende findet Ihr auf unserer                                      Facebookseite.

Hier einige Eindrücke von unserem Auftritt beim Stadtfest                                          Fürstenwalde 2018

                         Einfach auf das Bild Klicken !

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Freunde !  Ein Super-Konzert am 22.04.2018 im Kunsthof Köpenick ! Danke Tina für die Organisation. Danke an Jens und alle Beteiligten. Wir waren sicher nicht das letzte Mal bei Euch. Spätestens nächtes Jahr zu unserer 45-Jahre Tour sehen wir uns wieder.

 

 

Hallo Freunde ! Das war ein toller Abend am Samstag in der Kiste Hellersdorf. Danke an alle Beteiligten, vor allem an Fred und sein ganzes Team ! Besonders  gefreut haben wir uns auch über das große Interesse an der neuen CD "Gezeiten des Lebens".

Hallo Freunde ! Wolf-Dietrich Reif aus Halle hat uns tolle Fotos von unserem Konzert in Dändorf 2017 zur Verfügung gestellt. Danke dafür ! Zu sehen unter "Rund um Transit / Bildergalerien".

 

Update vom 08.03.2015

 

 

Update vom 24.09.2014

 

Hallo Freunde !


 

Die Vorbereitungen zur großen Party sind voll im Gange.

Heute können wir Euch weitere Neuigkeiten mitteilen.

Am 14.11.2014 erwartet Euch viel TRANSIT-Live-Musik, teilweise in wechselnden Besetzungen.

Überraschungsgäste und Geburtstagsüberraschung komplettieren das Programm.

 

Wir freuen uns auf Euch und eine tolle Party !

 

Ralf Hander

TRANSIT-Management

 

Update vom 17.09.2014

 

So, es ist endlich soweit !!! 
Nun hat auch die Transit Band ihren ersten öffentlichen Auftritt in den alten Bundesländern...der 25.Jahrestag des Mauerfalls macht es möglich, das eine ostdeutsche Traditionsband in Baden-Württemberg ihr erstes öffentliches Gastspiel jenseits der ehemaligen Grenze gibt. 
Wir freuen uns, dass dieses Event im 40.Jahr des Bestehens der Band stattfindet...es ist der 09.November 2014, punktgenau der Abend, als der Herr Schabowski aus "Versehen" die Mauer vor 25 Jahren "öffnete"...
Das gesamte Team freut sich ehrlichen Herzens über diese grossartige Gelegenheit, in den westlichen Bundesländern live die Musik aufzuführen, die im Osten Deutschlands seit Jahrzehnten die Menschen begeistert ...

 

 

 

Update vom 03.09.2014

 

Heute können wir Euch einen weiteren Konzerttermin präsentieren:

Am 04.10.2014 treten wir gemeinsam mit "Luv un Lee" im Kurhausgarten in Warnemünde auf.

Näheres dazu gibts unter "Konzerte".

 

 

 

2014  40 Jahre Transit 

 

Dieses ist unser Geburtstagsjahr und wir möchten feiern.

Das alles mit neuen und alten Liedern, mit Freunden, unserem Fanclub, der uns immer treu zur Seite steht, und einigen besonderen Events.

Transit und Luv un Lee in Warnemünde, mit Electra in Barby oder ...

unsere Jubiläumsparty am 14.11.2014 in Berlin / Kaulsdorfer Busch.

 

Dort werden Transit-Gefährten aus den Anfängen sicher auch ein Ständchen mit Egon aufführen.

 

Also bleibt schön neugierig.....

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------